Temporärstellen

MYWORK IS YOUR WORK & YOUR WORK IS MYWORK

Was ist
 Temporärarbeit?

Beim Personalverleih handelt es sich um ein Dreiecksverhältnis zwischen Arbeitgeber, Einsatzbetrieb und Arbeitnehmer. Grundlage dazu ist das Arbeitsvermittlungsgesetz (AVG).

Beim Personalverleih wird zwischen Leiharbeit und Temporärarbeit unterschieden. Bei der Temporärarbeit handelt es sich um einen einzelnen Einsatz bei einem Einsatzbetrieb.

BEWERBEN SIE SICH UNVERBINDLICH

Die Leiharbeit hingegen handelt es sich um das Überlassen des Arbeitnehmers an den Einsatzbetrieb, wobei die Dauer unabhängig von den jeweiligen Einsätzen ist.

Arbeiten und leben in der Schweiz – Wir helfen Ihnen!

Unterschiedliche begriffe

Je nachdem in welchem Gebiet oder Land man sich aufhält gibt es eine andere Ausdrucksweise für diese Arbeitsform, ist aber grundsätzlich immer das Gleiche. In der Schweiz und in Liechtenstein ist die Rede von der Temporärarbeit, in Österreich von Leasingarbeit und in Deutschland von Zeitarbeit.

VORTEILE VON TEMPORÄRARBEIT

Wieso ist eine temporäre Anstellung bei der myWork AG sinnvoll?

  • Sofortiger Arbeitsbeginn
  • Hoher Lohn und Spesen
  • Volle Unfall- und Krankenversicherung
  • Sie entscheiden ob Sie einen Einsatz annehmen oder nicht
  • Kurze Kündigungsfristen
  • Übergangslösung zwischen zwei Anstellungen
  • Sammeln von Berufserfahrung

« Damit Sie sich auf das Wichtigste konzentrieren können, nämlich Ihre Arbeit, unternehmen wir alles, um Sie diesbezüglich bestmöglich zu entlasten. »

MyWorkBörse

Kostenfrei
Ansehen